Tatort “Inferno”

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tatort “Inferno”

14.04.2019 20:15 21:45

“Tatort Krankenhaus: Am frühen Morgen wird die Internistin Dr. Gisela Mohnheim leblos im Ruheraum der Notaufnahme entdeckt. Die Tote ist nicht vollständig bekleidet, ihr Kopf steckt in einer Plastiktüte. Selbstmord? Unwahrscheinlich, denn die Tür war von außen verschlossen. Doch keiner ihrer Kollegen auf der Station hat etwas gesehen.

Zeit für die Mordkommission hat hier ohnehin niemand. Die Abteilung ist notorisch unterbesetzt. Die Ärzte und das Pflegepersonal sind für die akuten Notfälle im Dauereinsatz. Chefarzt Dr. Dr. Andreas Norstädter stellt sich vor seine Leute: Er ist überzeugt, vom Klinikpersonal hat sicher niemand etwas mit dem Tod der Kollegin zu tun.”

Die Dortmunder Tatort-Kommissare Peter Faber, Martina Bönisch, Nora Dalay und Jan Pawlak ermitteln in der Notaufnahme einer Klinik.

Und wie es sich gehört, wird hier mit ORBIS Notaufnahme ersteingeschätzt und dokumentiert.

Wir sind mordsmäßig gespannt, wie viel wir davon sehen werden!

Der Tatort ist gelaufen. Hier gibts Eindrücke und weitere Informationen: Details/Bilder

X