Nutzen

  • Erstellung eines Implantatpasses gemäß §15 MPBetreibV (Fassung vom 29.11.2018)
    • 3 Standardvorlagen
  • Übernahme der Implantatdaten aus folgenden Systemen möglich:
    • ORBIS OP-Dokumentation
    • ORBIS RIS
    • ORBIS Herzkatheterarbeitsplatz
    • ORBIS Endoskopie
    • ORBIS Allgemeines Anforderungsmanagement
    • freie Erfassung
  • Speicherung zum Patienten
  • Report zur Ermittlung von “betroffenen” Patienten auf der Basis von Implantat-Materaildaten (Charge, Hersteller, …)
  • Betrieb mit und ohne ORBIS Materialwirtschaft möglich

Zusätzliche Information

Länderverfügbarkeit

A, D

Aktuelle Version

2.7

Voraussetzungen

keine spezifischen Voraussetzungen